Zum Abschied von Melanchthon-Kirche und -Gemeindehaus

Im März und April 2021 nahm die Fellbacher Kirchengemeinde Abschied von der Melanchthonkirche und dem dazugehörigen Gemeindehaus. Dieses Abschiedsprogramm wurde vom Arbeitskreis Abschied unter der Leitung von Pfarrer Julian Scharpf organisiert.

Mitglieder waren: die Kirchengemeinderats-(KGR) Vorsitzenden Eva Bosch und Pfarrer Eberhard Steinestel, KGRin Petra Linke, KGR Peter Meinert, Leitungsgremiumsmitglied (LGM) Luther-Melanchthon Dorothea Musial, Gerlinde Steffan, Elisabeth Tété und LGM Jörg Winter.

Auf dieser Seite finden Sie die Sonderbeilage des Gemeindebriefs zum Abschied von Melanch­thon, das Abschiedsprogramm sowie Fotos der letzten Veranstaltungen, insbesondere den zweiteiligen Gottesdienst „Abschied von Melanch­thon und Begrüßung in der Lutherkirche“ am Ostermontag 2021.

Die noch ausstehenden Veranstaltungen des Abschiedsprogramms, die Corona-bedingt nicht stattfinden konnten, sollen zwischen Ostern und Pfingsten 2022 in der Lutherkirche nachgeholt werden. Dazu gehören eine Foto-Ausstellung zur Geschichte der Melanchthonkirche, ein Vortragsabend mit Kirchenrat Dan Peter und ein Konzert der OrganistInnen der Melanchthonkirche.

Wir freuen uns darauf, Sie dann zu diesen Veranstaltungen einladen zu können.