Familiengottesdienste

Im letzten Gemeindebrief berichteten wir, dass das Konzept „Gottesdienste für Jung bis Alt“ überarbeitet wird. Am 25. Juni waren VertreterInnen der Jungen Familien in der Sitzung des Parochieausschusses.
Dabei kamen wir zu folgendem Ergebnis: In Zukunft wollen wir am letzten Sonntag im Monat Familiengottesdienste feiern.

Das Team, das die Gottesdienste gestaltet, sollte mit gebildet werden aus Menschen, die nicht mehr in der Jungfamilienphase sind, um die Jungen Familien etwas zu entlasten.

Am Samstag, 19. Oktober, wird von 10 Uhr bis 16 Uhr ein Workshop für das Team stattfinden, begleitet von einer Fachkraft, in dem das zukünftige Konzept entwickelt wird. Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, können Sie sich gerne im Gemeindebüro melden.

Als Überbrückungsangebot ist am 29. September der traditionelle Familiengottesdienst zum Erntedank mit Kindergärten des Evangelischen Vereins. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam weitergehen können, und sind gespannt auf die weitere Entwicklung.

Eva Bosch und Eberhard Steinestel