Einladung zum Mitsingen im Chor der Pauluskirche

Eine größere Kantate in Form einer Messe möchte der Chor der Pauluskirche aufführen am Sonntag, den 14. Juli 2019, im Gottesdienst. Da die Proben schon angefangen haben, sind Chorerfahrung oder Notenkenntnisse erforderlich.

Eine größere Kantate in Form einer Messe möchte der Chor der Pauluskirche aufführen am Sonntag, den 14. Juli 2019, im Gottesdienst. Die Renovierungsarbeiten in der Pauluskirche sind dann abgeschlossen, so kann die Orgel wieder erklingen und die Empore benutzt werden. Auf dem Programm steht die „Messe in G“ in lateinischer Sprache. Sie wurde komponiert von Julius Gessinger (1899 – 1986 ), einem Komponisten und Musikpädagogen aus unserer Region.

Wir freuen uns, dieses Werk zusammen mit einem Instrumentalensemble aufzuführen und laden dazu neue Sängerinnen und Sänger herzlich ein. Da die Proben schon angefangen haben, sind Chorerfahrung oder Notenkenntnisse erforderlich. Es wird geprobt immer donnerstags, Beginn 19 Uhr, im Saal in der Kirchenpflege, Seestraße 4.

Anmeldung oder Auskünfte gibt unsere Chorleiterin Gabriele Bäuerle, Telefon 58 40 51.