Meldungen

Herzliche Einladung zur TROSTANDACHT in der Corona-Zeit, donnerstags um 18 Uhr in die Pauluskirche

Ohne TROST ist alles trostlos. Wir wollen einander TROST spenden,den Kirchenraum, die leise Musik und die Trostworte der Heiligen Schriftauf uns wirken lassen. Nach einer ca. 20-minütigen Andacht können Sie die Stille genießen.

 

Donnerstags um 18 Uhr in der Pauluskirche

mehr

Lebendiger Adventskalender 2020 - Der größte Adventskalender der Stadt!

Miterleben und Zuschauen beim Adventskalenderfenster-Aufmachen ist zwar spannend – aber dieses Jahr leider so nicht möglich!

Vom 1. bis 23. Dezember ab 16.00 Uhr kann man sich stattdessen an den Stationen eine Geschichte, gute Gedanken, Selbstgemachtes, etwas zum Raten oder Malen, eine Überraschung...

mehr

„Fellbach liefert“ startet erneut

Sie sind in Quarantäne, haben aufgrund des Alters oder als Risikopatient Sorge, sich anzustecken, wenn Sie einkaufen müssen, und haben niemanden in der Nachbarschaft, der Ihnen helfen kann:

Kein Problem, der ehrenamtlicher Einkaufsservice für ältere und vorerkrankte Fellbacher nimmt die Arbeit...

mehr

Projektchor für Kinder mit Eltern, Großeltern ... und Projektchor für Erwachsene startet am 7. Dezember

Mit Coelestina Lerch (Rommelshausen) hat die Kirchengemeinde eine motivierte Chorleiterin gewonnen, um zwei Projektchöre aufzubauen: einen für Kinder und einen für Erwachsene.

 

Jedes Projekt kann frei gewählt werden und verpflichtet nicht zur Teilnahme an anderen Projekten.

mehr

Grußwort für unsere Partnerstädte in schweren Zeiten!

Am 17. 4. haben Geistliche der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Fellbach mit Frau Beatrix Kant, 1. Vorsitzende des Städtepartnerschafts Vereins Fellbach e.V., in der Dionysiuskirche in Schmiden eine Videobotschaft aufgenommen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.11.20 | Mit der U1 nach Bethlehem

    Die Heslacher Kinderkirche macht ein eigenes Weihnachtsbuch, und die Szenen für die Fotostory spielen mitten im Stuttgarter Stadtteil Heslach. Das ZDF berichtet am 27. November über das Foto-Shooting mit Maria und Joseph in der Stuttgarter Stadtbahn.

    mehr

  • 22.11.20 | Die Toten sind nicht allein

    Der Ewigkeitssonntag ist 2020 für den Abschied vielleicht noch wichtiger als in anderen Jahren. Denn unter Corona-Bedingungen waren Beerdigungen nur eingeschränkt möglich. Umso wichtiger ist es zu wissen: Die Toten sind geborgen in Gottes Liebe. Ein geistlicher Impuls.

    mehr

  • 20.11.20 | Symposium: 100 Jahre Kirchenverfassung

    Die Kirchenverfassung der Evangelischen Landeskirche feierte am 24. Juni 2020 ihren 100. Geburtstag. In einem ausschließlich digitalen Symposium am Freitag, 20. November tauschen sich Experten zur Entstehung und Entwicklung der Kirchenverfassung aus.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de