Lebendiger Adventskalender 2020 - Der größte Adventskalender der Stadt!

Miterleben und Zuschauen beim Adventskalenderfenster-Aufmachen ist zwar spannend – aber dieses Jahr leider so nicht möglich!
Vom 1. bis 23. Dezember ab 16.00 Uhr kann man sich stattdessen an den Stationen eine Geschichte, gute Gedanken, Selbstgemachtes, etwas zum Raten oder Malen, eine Überraschung oder ein Lied abholen.

Alle Jahre wieder:
Herbei o ihr Gläubigen, denn es kommt ein Schiff geladen, daher macht hoch die Tür und fragt: Was soll das bedeuten? Kommet, ihr Hirten, ihr Männer und Fraun und ihr Kinderlein, kommet und feiert: Fröhliche Weihnacht überall, denn der Heiland ist geboren!

Aus diesem Anlass feiern wir den Lebendigen Adventskalender in Fellbach und laden euch alle dazu ein.

Miterleben und Zuschauen beim Adventskalenderfenster-Aufmachen ist zwar spannend – aber dieses Jahr leider so nicht möglich! Wir freuen uns daher, dass viele Fellbacher auch für diesen Advent etwas Besonderes vorbereiten!

Vom 1. bis 23. Dezember ab 16.00 Uhr kann man sich an den Stationen eine Geschichte, gute Gedanken, Selbstgemachtes, etwas zum Raten oder Malen, eine Überraschung oder ein Lied abholen.

Dazu müsst Ihr Euch einfach mit Eurer Familie oder einzeln auf den Weg machen, um die Stationen zu finden. Wir bitten, von den ausgelegten Sachen pro Familie nur eine mitzunehmen, damit es für alle reicht. Neugierig geworden? Dann lasst Euch überraschen und erlebt einen ganz anderen lebendigen Adventskalender.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten gibt es auf den Handzetteln, der Homepage des CVJM, unter www.fellbacher-adventskalender.de, in der Tagespresse und unter 0711 587034.