Unser Immobilienkonzept

Unsere Kirchengemeinde besitzt neben den vier Kirchen noch weitere Gebäude, die dem Gemeindeleben dienen. Eine sich wandelnde Kirche in einer sich wandelnden Gesellschaft will sich mit ihrem Auftrag auf die Zukunft einstellen und umstellen. Dies hat auch Auswirkungen auf Standort- und Gebäudefragen der Kirchengemeinde, daher müssen alte Gebäude teilweise renoviert oder verkauft werden. Weiterhin ist ein Neubau an einem besser geeigneten Standort wünschenswert.

Das Immobilienkonzept stellt einen Plan dar, Gebäude und Standorte so zu gestalten, dass sie ein lebendiges Gemeindeleben zukunftsfähig unterstützen.

Wenn sie mehr über den Fortschritt erfahren möchten, sehen sie sich den aktuellen Planungsstand an.